Sozioökonomische Integration von Frauen und Jugendlichen in Armenien

Chancen auf dem Arbeitsmarkt in Armenien


Im Rahmen einer Reihe von Workshops zum Thema ‚‚Beschäftigung und Unternehmertum”
trainieren rund 100 TeilnehmerInnen essenzielle Fertigkeiten, um sich zukünftig besser auf dem
Arbeitsmarkt behaupten zu können.

Die partizipierenden Frauen und Jugendlichen diskutieren mit den Trainer:innen Themen wie:
Lebensläufe, Vorstellungsgespräche, Entscheidungsfindung oder Businesspläne, und schärfen
Softskills wie Teamarbeit, den Umgang mit Stress und den Aufbau eigener Resilienz.
Nach Abschluss der Workshops haben die Teilnehmer:innen die Möglichkeit, sich um ein
Stipendium für eine Berufsausbildung, ein Praktikum oder eine Unternehmensgründung zu
bewerben.

Das Projekt läuft seit dem 01.05.2022, in Zusammenarbeit mit der NGO”Armenian Progressive Youth” und dem „Dialogue for Understanding e.V.”.
Gefördert wird das Projekt durch das Auswärtige Amt.

News

Abschlussveranstaltung des Projektes

Unsere Teilnehmer*innen